KK-Gildenmeisterschaft 2019

 

Am Samstag, den 5. Oktober 2019 wurde in unserem heimeligen Schießstand im Bungerloch die KK-Gildenmeisterschaft 2019 abgehalten. Eine stattliche Anzahl von 41 Teilnehmern gingen an den Start. Geschossen wurde eine 20er-Serie sitzend aufgelegt auf 100 Meter.

 

viele Gildenmeister

Gildenmeister-Versammlung: v.li. Aileen Kirschner, Margit Ladner, Matthias Stricker, Laura Köll, Norbert Krabacher, Rainer Kurz, Mike Tschallener, Selma Lung, Andreas Gstrein und Ursula Happacher-Wachs

 

Wieder sehr erfreulich, dass mehr als ein Drittel der Schützen aus dem Nachwuchsbereich stammen. Hervorzuheben dabei die Leistung des Jugendschützen Andreas Gstrein, der seine Klasse mit 191 Ringen gewinnen konnte. Interessantes Detail: Neumitglied Aileen Kirschner (erst seit September dabei) konnte bereits ihren ersten Titel gewinnen.

 

Die besten Ergebnisse erzielten Matthias Stricker und Rainer Kurz mit jeweils 197 Ringen. Weitere „190er“ schossen Wolfgang Tiefenbrunner (195), René Engensteiner (192) und eben Jugendschütze Andreas Gstrein (191).

 

Unglücklich verlief der Wettkampf für Toni Waibl, der in der Klasse Senioren 2 mit 183 Ringen auf Rang 3 landete, nur 1 Ringe hinter dem Sieger Max Berghammer. Unglücklich deswegen, weil er einen Schuss auf eine falsche Scheibe gesetzt hat und dieser mit Null gewertet wurde. Ansonsten wäre Toni ein weiterer „190er“ gewesen. Dieses Missgeschick ist aber auch schon besseren Schützen passiert, z.B. dem damals besten Schützen der Welt, Matthew Emmons. Dessen unglaubliche Geschichte habe ich damals auf meiner eigenen Webseite (www.rolandfluer.at – ein bisschen Eigenwerbung muss sein! *g*) dokumentiert und hänge die Links ganz unten nochmal an.

 

Schön, dass auch insgesamt 6 Schützen in der Klasse Senioren 3 (2 Frauen, 4 Männer) es sich nicht nehmen ließen, bei der Gildenmeisterschaft dabei zu sein. Danke für eure Treue!

 

Die KK-Gildenmeisterschaft ist immer auch ein kleines, gemütliches Familien-Event. Heuer gab es zur Verköstigung – eigentlich klassisch für Anfang Oktober – eine „Weißwurst-Party“!

 

Die KK-Gildenmeister 2019:

Jugend wbl.:: Laura Köll (185); Jugend männl.: Andreas Gstrein (191); Jungschützen: Mike Tschallener (184); Juniorinnen: Aileen Kirschner (182); Frauen: Ursula Happacher-Wachs (182); Männer: Matthias Stricker (197); Seniorinnen 1: Margit Ladner (187); Senioren 1: Rainer Kurz (197); Senioren 2: Max Berghammer (184); Seniorinnen 3: Selma Lung (180); Senioren 3: Norbert Krabacher (187);

 

Zum Beitrag mit weiteren Fotos von der Siegerehrung - hier klicken.

 

pdf symbol 45
Ergebnisliste KK-Gildenmeisterschaft 2019


Und hier nochmal zum Nachlesen die unglaubliche olympische Geschichte des Sportschützen Matthew Emmons:

Olympia 2008 und 2004
Olympia 2012

(Interessehalber gerade nachgesehen - bei Olympia 2016 in Rio belegte er Rang 19.)

 


Übersicht / Startseite