KK-Bezirksmeisterschaft 2018 50 Meter

 

Am Samstag, den 7.7.2018 wurde in Silz die KK-Bezirksmeisterschaft über 50 Meter ausgetragen. Auch einige Tarrenzer Schützen waren bei der Meisterschaft sehr erfolgreich mit dabei.

 

Daniela Hausegger in der Liegendstellung

Daniela Hausegger (li.) im Liegendanschlag
Foto: Bezirksschützenbund Imst


So konnte Edwin Köll sowohl in der Klasse „Männer 60 Schuss liegend“ als auch in der Klasse „Männer 3 x 20“ jeweils den Bezirksmeistertitel erringen! Tocher Laura Köll gewann den Bezirksmeistertitel in der Klasse „Jugend 30 Schuss stehend aufgelegt“ und Daniela Hausegger konnte sich im Bewerb „Frauen 60 Schuss liegend“ mit der Silbermedaille schmücken.

 

Auch 2 "Hobby-Schützen" nahmen an der Meisterschaft teil. Mit dem Luftgewehr immer ganz vorne mit dabei, platzierten sie sich mit dem noch ungewohnteren KK-Gewehr im guten Mittelfeld. Edeltraud Kurz landete in der Klasse "Hobbyklasse Frauen 30 Schuss aufgelegt" auf Rang 6, Rainer Kurz belegte in der Klasse "Hobbyklasse Männer 30 Schuss aufgelegt" den 9. Rang.


Manch Nörgler könnte nun einwerfen, dass es auf Grund der geringen Teilnehmerzahl nicht so schwer war, Medaillen zu erringen. Das mag stimmen, aber zum einen können die startenden Schützen nichts für die Teilnehmerzahl und zum anderen muss man trotzdem auch bei weniger Teilnehmer erst mal seine Leistung bringen. Darum Gratulation an unsere Medaillengewinner!


Da Edwin und Daniela das KK-Training in Imst abhalten, sind sie auch im Wettkampf für Imst gestartet, Laura gewann ihre Medaille für die SG Tarrenz.

 

pdf symbol 45

 

Ergebnisliste KK-Bezirksmeisterschaft 2018 50 Meter

 

Übersicht / Startseite