Bezirksmeisterschaft LG 2018


Die Bezirksmeisterschaft der Luftgewehrschützen wurde am 16.2 in Haiming (Jungschützen) bzw. 17.2. in Mieming (restliche Klassen) abgehalten. Tarrenz stellte sich mit 13 Schützen dieser Herausforderung und konnte 3 Medaillen für sich verbuchen, eine davon glänzte sogar in Gold!

 

Siegerbild Senioren 1

Siegerbild Senioren 1: Christof Melmer (2.), Herbert Tiefenbrunner (1.) und Alois Larcher (3.)


Für die Medaillen verantwortlich zeigte sich diesmal ausschließlich die „alte Garde“. Herbert Tiefenbrunner war mit 397,0 Ringen klar der beste Schütze in der Klasse Senioren 1 und holte verdient Gold. In der Klassen Senioren 2 gewann Kurt Berhammer mit 368,6 Silber vor seinem „Dauer-Rivalen" Franz Wille (367,6), der sich damit die Bronzemedaille sicherte.

 

Siegerbild Senioren 2

Siegerbild Senioren 2: v.li. Franz Wille (3.), Erhard Hafner (1.), Monika Neurauter (Siegerin Senioren 2 weiblich) und Kurt Berghammer (2.)
beide Fotos: Bezirksschützenbund Imst


Unsere Nachwuchsschützen landeten diesmal knapp neben dem Podest. So gab es 4. Plätze für Laura Köll, Fabian Tiefenbrunner und Daniela Hausegger, auf einem 5. Rang platzierten sich Katharina Auderer, Moritz Walch und Melanie Zoller.


pdf symbol 45
Ergebnisliste Bezirksmeisterschaft LG 2018

 

Übersicht / Startseite